Karin

Am 18.08. durfte ich Karin „ablichten“. Sie war für alles offen, scheute weder Schmutz noch Dreck und das ist für mich als Fotografin natürlich ein „Freifahrtschein“ mich kreativ auszuleben. Hier schon mal die ersten Bilder.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>